25.06.2017 Lüdinghausen

 

Letzte Quali für den Nachwuchsförderpreis

 

 

Besetzung ändern kennen wir ja schon - diesmal fuhren wir also voll motiviert und mit großem Ziel zu siebt nach Lüdinghausen, denn die letzte Quali für Brakel mussten wir ja auch in anderer Konstellation schaffen.

Leider kam alles anders als geplant.
Nach der Pflicht standen die Chancen super, mit der Kür im zweiten Durchgang einen der vorderen Plätze zu erturnen.
Bedingt durch einen Sturz konnten (durften) wir leider nicht weiter machen, daher verloren wir natürlich wertvolle Punkte.
Unsere Kleinste war ganz unglücklich - ihr erstes Turnier und sie konnte ihren Block nicht zeigen.
Beim nächsten Mal !
Trotz aller Widrigkeiten sind wir zufrieden, denn unterm Strich waren wir echt nicht schlecht.

 

06.05.2017 Clarholz-Lette

 

Ausgeschlafen konnten wir diesmal in den Turniertag starten.

Die Pflicht lief besser als letzte Woche aber ist natürlich nach wie vor ausbaufähig. Bei der Kür haben sich ein paar kleine Wackler eingeschlichen, aber im Großen und Ganzen sind wir zufrieden und werden die Zeit bis zum nächsten Qualifikationsturnier im Juni natürlich sinnvoll nutzen und fleissig trainieren.

30.04.2017 Altena

 

Ein Turniertag durchwachsen von Pleiten, Pech und Pannen.
4 Uhr morgens am Stall - halb 5 Abfahrt - 7.15 Uhr Verfassungsprüfung...alles prima geklappt. Die Prüfung der L-Gruppen lief allerdings nicht ganz so wie geplant....

Nachdem morgens die Pflicht aufgrund der extrem chaotischen Zeiteinteilung und sogar Umstellung mitten in der Prüfung mit einem Kaltstart und nicht wirklich ablongiertem Pferd komplett in die Hose gegangen war, konnten wir wenigstens nachmittags unsere Kür unter normalen Voraussetzungen turnen, so daß wenigstens Bopper eine nicht unbedingt negative Erinnerung an einen Turniertag mit nach Hause nahm. Wäre morgens alles gut gelaufen, hätten wir vermutlich gar nicht mal so schlecht abgeschnitten.

Insgesamt hatten wir aber einen schönen Tag und haben uns den Spaß nicht nehmen lassen.
Nach dem Turnier ist vor dem Turnier ;-)

18.03.2017 Saisonstart in Herford

 

Mit unserem Start in die neue Saison sind wir ganz zufrieden. Dafür, dass wir ursprünglich als Übung für Bopper nur Pflicht starten wollten und dann doch noch "schnell" eine Kür zusammengebastelt haben, lief alles besser als erwartet. Darauf können wir wirklich gut aufbauen.